Freundeskreis der

Artillerietruppe e.V.

Wie in den vergangenen Jahren, so konnten auch 2017 wieder einige Mitglieder des Freundeskreises der Artillerietruppe an der Informationslehrübung Landoperationen, kurz: ILÜ, teilnehmen. Im Rahmen dieser jährlich einmal stattfindenden Lehrübung wird angehenden Generalstabsoffizieren und Offizieranwärtern das Leistungsvermögen des deutschen Heeres im Zusammenwirken mit Streitkräftebasis und Zentralem Sanitätsdienst vermittelt. An der Lehrübung nahmen rund 2000 Soldaten mit 500 Ketten- und 100 Radfahrzeugen teil. Insgesamt 5200 Besucher zeigten sich beeindruckt von der hohen Professionalität der übenden Truppe.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

 

Copyright © 2015 freundeskreis-artillerietruppe.de

Alle Rechte vorbehalten.

© Template JSW